© 2020 Frauenselbsthilfe Krebs e. V. - Gruppe Detmold - (Stand: Mai 2020)
- Gruppe Detmold -
Neuwahl der Gruppenleitung Ende April 2017 Mehr   als   10   Jahren   war   Marie   Lankes   Diekmann    bei   der   Detmolder   Gruppe   der Frauenselbsthilfe    nach    Krebs    ehrenamtlich    als    stellvertretende    Gruppenleiterin tätig. In   ihrer   gesamten   „Amtszeit“   hat   sie   sich   nicht   nur   in   ihrer   Funktion,   sondern   auch als   Mitglied   für   die   Gruppenbelange   vorbildlich   eingesetzt   und   in   höchstem   Maße verdient gemacht. Jetzt   war   aus   Sicht   von   Marie   Lankes-Diekmann    die   Zeit   gekommen,   ihre   Aufgabe   in die   Hände   geeigneter   Nachfolgerinnen   zu   legen.   Zu   diesem   Anlass      aus   Düsseldorf angereist   war   die   Landesvorsitzende   der   Frauenselbsthilfe   nach   Krebs   NRW,   Petra Kunz . Vorgeschlagen    und    durch    die    Selbsthilfegruppe    einstimmig    als    neue    stellver- tretende    Gruppenleiterinnen    gewählt    wurden    Birgit    Grimm-Müller    und     Brigitte Hibbeler .   Die   seit   nunmehr   37   Jahren   bestehende   Detmolder   Selbsthilfegruppe verfügt jetzt über zwei stellvertretende Gruppenleiterinnen. Gleichzeitig wurden Vera Dörfling als Gruppenleiterin und Carola Schneidewind als Kassiererin der Gruppe ohne Gegenstimmen bestätigt.
Foto von links nach rechts: Brigitte Hibbeler (neue stellv. Gruppenleiterin), Vera Dörfling (Gruppenleiterin), Petra Kunz (Landesvorsitzende NRW), Birgit Grimm-Müller (neue stellv. Gruppenleiterin) und Carola Schneidewind (Kassiererin)